Zur Zeit bin ich dabei meine Fahrzeuge zu altern.

Dies ist keine leichte Aufgabe. Erst müssen die Fahrzeuge zerlegt werden, um auch die Kleinteile einzeln farblich zu gestalten. Eine Grundierung ist unumgänglich; diese Erfahrung musste ich machen, wie beim ersten Fahrzeug die Farbe abplatzte.

Auch bei der Farbe sollte man auf einige wichtige Dinge achten. Hierfür habe ich mir einige Fachzeitschriften zulegen, die mich aber auf den richtigen Weg brachten.

Zum Abschluss ist immer eine Klarlackierung nötig. Möglichste mit Seidenmatt - das ist wichtig!!

Werbung


Garteneisenbahn

Schon im Titel ist zu lesen, dass es sich hier um mein großes Hobby handelt.